Bundesjugend - Verband junger Menschen mit Hörbehinderung e.V.
.

Signs

Alexa, Google Assistant, Cortana: Sprachassistenten verändern die Art und Weise, wie wir einkaufen, suchen, kommunizieren oder sogar leben. Zumindest für die meisten Menschen. Aber was ist mit den Menschen ohne Stimme? Was ist mit jenen, die nicht hören können?

Direkt zum projekt

Die Aufgabe

Weltweit leiden rund 466 Millionen Menschen an einer Beeinträchtigung des Hörvermögens. Mit dem SIGNS-Projekt stärken wir das Bewusstsein für digitale Barrierefreiheit und Inklusion.

Unsere Strategie

SIGNS ist das erste intelligente Tool, mit dem Hörgeschädigte mit ihren Händen mit Sprachassistenten sprechen können.

Unsere Lösung

SIGNS schließt die Lücke zwischenMenschen mit Hörverlust und Sprachassistenten. Es ist ein intelligentes Tool,das die deutsche Gebärdensprache in Echtzeit erkennt, übersetzt und dann direktmit einem ausgewählten Sprachassistenten (Alexa, Google Assistant oder Cortana) kommuniziert. Sprechen Sie einfach mit Ihren Händen und SIGNS wird antworten.

Das Resultat in Zahlen

Auszeichnungen

Ähnliche Projekte

Ähnliche Projekte
ALLE NEWS IM ÜBERBLICK

Karriere

Willkommen in der Zukunft.
Die deiner Karriere.

jetzt bewerben